Fr 08.06. 10 Uhr Konzert für Auge und Ohr

„Konzert für Auge und Ohr“
Mitmachkonzertreihe für Grundschulkinder
Die Musikschule der Stadt Koblenz bietet eine neue Konzertreihe für Grundschulkinder an.
Lehrer der Musikschule tragen hier live klassische Stücke vor, die vom Charakter und der Dauer her so ausgewählt sind, dass sie die Kinder ansprechen. Die Konzerte sind so aufgebaut, dass in etwa ein Drittel der Kinder aus dem Publikum die Gelegenheit erhält gemeinsam mit anderen Kindern eine Aufgabe auf der Bühne zu erfüllen, zusammen mit den Musikern der Musikschule. Das kann je nachdem eine tänzerische oder eine musikalische Aufgabe sein oder auch eine Kombination aus beidem. Die Idee hinter dem Konzept ist die Kinder dazu zu bringen klassische Musik zu hören und zu genießen, entweder indem sie „nur“ zuhören und zusehen oder indem sie noch dazu selbst mitmachen. Und da es sich um ein Konzert für Auge und Ohr handelt gibt es für die Kinder, die gerade nicht auf der Bühne mitmachen natürlich auch noch etwas Interessantes zu sehen, nämlich die anderen auf der Bühne aktiven Kinder und die Musiker mit ihren nicht nur hörens- sondern auch sehenswerten Instrumenten.
Die Musikschule wünscht sich von den eingeladenen Schulklassen ein kurzes Feedback zum Konzert und händigt den Lehrern dafür vorbereitete Handzettel aus, die als kleines Dankeschön einen Gutschein für eine Hospitation im Instrumentalunterricht der Musikschule enthalten.
Schulklassen von Koblenzer Grundschulen können auf Anfrage eingeladen werden. Der Eintritt ist frei. Die Konzerte finden immer Freitag vormittags statt.
Einlass ist jeweils um 9.45Uhr, Konzertbeginn um 10.00Uhr.
bühne und kinderinternet

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen