logo musikschule 40 jahr

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Cookies

Montag, Dienstag und Donnerstag
09.00 - 12.00 Uhr / 14.00 - 16.30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Mo, Di, Do 09.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr | Tel.: 0261/129-2553

Unterrichtsangebot der Musikschule der Stadt Koblenz

Häufig gestellte Fragen:

Wie melde ich mich an?

Mit dem entsprechenden Formular. Sie finden die Anmeldungen und die Ummeldung in der Rubrik „Anmeldung“ bzw. „Informationen & Anmeldung“ oder Sie nutzen den digitalen Weg mit der Online-Anmeldung.

Wo findet der Unterricht statt?

In den Unterrichtsräumen der Musikschule, sowie in zahlreichen Außenstellen im Stadtgebiet und in den Ortsteilen.

Details werden individuell besprochen.

Wie wird der Unterrichtstermin abgestimmt?

Gruppenunterrichte (elementare Früherziehung) sind bereits terminiert. Eine geeignete Gruppe und ein möglicher Termin werden individuell mit der Musikschulverwaltung abgestimmt.

Im Instrumentalunterricht stimmen Sie den Termin direkt mit der Lehrkraft ab.   

Welcher Musikschulbeitrag fällt an?

Sie finden eine transparente Übersicht unter der Rubrik „Gebühren“. Gerne beraten wir Sie auch persönlich.

Wie werden die Beiträge beglichen?

Die Unterrichtsgebühren werden monatlich jeweils zum 15. fällig. Wir empfehlen die Erteilung eines Sepa-Lastschrift-Mandats. So werden mögliche Korrekturen und Beitragsanpassung automatisch berücksichtigt und die Beiträge bequem und fristgerecht von Ihren Konto beglichen.  

Bekomme ich eine Rechnung?

Die Gebührenerhebung erfolgt regelmäßig zu Beginn eines Schuljahres oder bei Aufnahme des Unterrichtes. Sie erhalten einen Gebührenbescheid, der das ganze Schuljahr abbildet. Sollte es Änderungen oder Anpassungen, erhalten Sie einen korrigierten Gebührenbescheid unterschuljährig. Zahlungsströme und Kontensalden werden auf dem Gebührenbescheid nicht abgebildet. Für Fragen zu Umsätzen und Kontenabgleiche stehen die Mitarbeitenden der Stadtkasse gerne zur Verfügung.

Gibt es Möglichkeiten für eine Gebührenermäßigung?

Ja, einen „Antrag auf Teilerlass der Musikschulgebühren“ und bei Vorlage eines Gutscheines für „Bildung und Teilhabe (BUT)“.

Wie beantrage ich einen Teilerlass der Musikschulgebühren?

Mit dem entsprechenden Formular „Antrag auf Teilerlass der Musikschulgebühren“, der Ihnen von der Musikschule auf Anfrage zugesandt wird.

Zu welchem Zeitpunkt soll ein Teilerlass auf Musikschulgebühren beantragt werden?

Er soll möglichst direkt mit der Anmeldung zum Musikschulunterricht schriftlich eingereicht werden, denn ein Teilerlass wird erst im Folgemonat nach der Antragstellung berücksichtigt.

In welcher Höhe wird ein Teilerlass gewährt?

In Höhe von 75% des höchsten Gruppentarifes der Musikschulgebühren. 

Welche Voraussetzungen müssen vorliegen, um einen Teilerlass erhalten zu können?

Das Nettoeinkommen aller im Haushalt lebenden Personen darf nicht 125 % der Regelsätze der Sozialhilfe zuzüglich der monatlichen pauschalen Kosten für Unterkunft, Nebenkosten und Heizkosten (pauschalierte Sozialhilfe) übersteigen. Das bedeutet: Es müssen alle Einkommensnachweise dem Antrag beigefügt werden.

Was bedeutet Gutschein für Bildung und Teilhabe (BUT)?

Bei Teilnahme an Aktivitäten im Bereich der Kultur (unter anderem Musikunterricht) erhält man auf Antrag eine monatliche finanzielle Unterstützung.

Wo beantrage ich einen Bildungsgutschein?

Zu beantragen ist dieser beim Amt für Jugend, Familie, Senioren und Soziales der Stadtverwaltung Koblenz oder beim Jobcenter der Stadt Koblenz.

In welcher Höhe wird ein Bildungsgutschein gewährt?

Dies ist unterschiedlich, aber bis zu maximal 15 Euro monatlich.

Wenn ich ein Gutschein für die Musikschule beantragen möchte, muss ich dann einen Nachweis von der Musikschule vorlegen?

Nicht immer, aber in den meisten Fällen wird eine Bescheinigung von der Musikschule vorab abverlangt, die wir Ihnen auf Anfrage gerne zusenden. Diese Auskunft ist erforderlich zur Festlegung der Höhe des Gutscheines.

Was mache ich nach Bewilligung eines Bildungsgutscheines?

Der Bewilligungsbescheid muss bei der Musikschule eingereicht werden, um eine Ermäßigung der Musikschulgebühren zu erhalten.

Musikschule der Stadt Koblenz

Hoevelstraße 6
56073 Koblenz
Tel.: 0261/129-2553
Fax: 0261/129-2550

Öffnungszeiten

Verwaltung
Montag, Dienstag, Donnerstag
09.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.30 Uhr
sowie bei Bedarf auch nach Vereinbarung
Copyright © Musikschule der Stadt Koblenz - Alle Rechte vorbehalten