logo musikschule 40 jahr

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Cookies

Montag, Dienstag und Donnerstag
09.00 - 12.00 Uhr / 14.00 - 16.30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Mo, Di, Do 09.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr | Tel.: 0261/129-2553

Aktuelle Corona-Bestimmungen an der Musikschule

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
seit dem 06. Dezember 2021 gilt die neue Corona - Landesverordnung (29.CoBeLVO), die entscheidende Änderungen im Unterrichtsgeschehen vorsieht! Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise:

• Erwachsene Schüler: Ab dem 04.12.21 gilt in Innenräumen für Erwachsene grundsätzlich die „2G-Plus“-Regel“. Das bedeutet: Erwachsene sind verpflichtet, der Lehrperson den Nachweis einer vollständigen Impfung oder einer Genesung vorzuzeigen. Nur aufgrund einer dieser Bescheinigungen ist eine Teilnahme am Unterricht erlaubt. Das gilt auch für Erwachsene, die in Elementarkursen (Babybabble und Babygarten) am Unterricht teilnehmen. Neu: Kann im Unterricht keine Maske getragen werden (z.B. im Gesangsunterricht, im Unterricht mit Blasinstrumenten oder als Begleitperson in Elementarkursen), müssen auch Geimpfte oder Genesene einen zusätzlichen Schnelltest vor Ort unter Aufsicht der Lehrperson durchführen.

• Kinder unter 12 Jahren: Da der Landesregierung die Teilhabe von Kindern und Jugendlichen am gesellschaftlichen Leben sehr wichtig ist, sind Kinder bis 12 Jahre (und 3 Monate) generell von einer Testpflicht und Impfpflicht ausgenommen.

• Kinder und Jugendliche von 12 bis 17 Jahren: Für Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren gilt die „3G“-Regel. Für den außerschulischen Musikunterricht wird von nichtgeimpften Jugendlichen ein zusätzlicher Test zu den Schultests erwartet. Die betroffenen Schüler bringen einen Schnelltest zum Unterricht mit und kommen bitte 15 min vor Unterrichtsbeginn, um den Test in Gegenwart des Lehrenden vorzunehmen.

• Grundsätzlich gilt im Gebäude und im Unterricht weiterhin die Maskenpflicht.

• Ensembleunterricht:
Auch im Proben- und Auftrittsbetrieb der Breiten- und Laienkultur gilt die 3G-Regel. Hier müssen Kinder und Jugendliche zwischen 12 Jahren und 3 Monaten und 17 Jahren, die nicht geimpft sind, einen Selbsttest vor Ort nachweisen.

• Unterricht an allgemeinbildenden Schulen und Kitas: Hier gelten die jeweiligen Regeln der Einrichtung.

 

Musikschule der Stadt Koblenz

Hoevelstraße 6
56073 Koblenz
Tel.: 0261/129-2553
Fax: 0261/129-2550

Öffnungszeiten

Verwaltung
Montag, Dienstag, Donnerstag
09.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.30 Uhr
sowie bei Bedarf auch nach Vereinbarung
Copyright © Musikschule der Stadt Koblenz - Alle Rechte vorbehalten