logo musikschule koblenz
 
Montag, Dienstag und Donnerstag
09.00 - 12.00 Uhr / 14.00 - 16.30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Mo 16.03. 17 Uhr Welcome Beethoven!

b_300_300_16777215_00_images_Veranstaltungen_2020_musikfrachterinternet.jpg

Ein Konzert der Musikschule auf dem Musikdampfer!

Aus Anlass des Beethoven-Jubiläums (250 Jahre) fährt 2020 ein "Musikdampfer" von Bonn (Geburtsort Beethovens) bis nach Wien (letzte Station Beethovens) und hält am Montag, 16.März auch in Koblenz!

Die Musikschule der Stadt Koblenz präsentiert um 17 Uhr auf dem Schiff ein Konzert mit verschiedenen Instrumental- und Vokalbesetzungen.

Natürlich werden vor allem Werke von Beethoven zu hören sein, aber nicht ausschließlich. Die Trash Drummer begrüßen die Besucher vor dem Konzert an der Anlegestelle am Deutschen Eck. Der Eintritt ist frei!

Der BTHVN2020 Musikfrachter:

Im Beethoven Jubiläumsjahr 2020 startet der BTHVN2020 Musikfrachter vom 12. März bis 20. April 2020 seine musikalische Flussfahrt entlang Beethovens Reiseroute Bonn-Wien. An Bord: ein junges und vielfältiges Musikprogramm, das die Menschen an seinen 12 Anlegestationen zum Mitmachen und Zuhören einlädt. Das interaktive Tourprojekt eröffnet auf seine Weise neue, überraschende Perspektiven auf die Klang- und Ideenwelt Ludwig van Beethovens.

Der BTHVN2020 Musikfrachter ist ein Eigenprojekt der Beethoven Jubiläums Gesellschaft mbH in Kooperation mit dem Netzwerk Junge Ohren. Programmpartner sind das Beethoven Orchester Bonn, der Deutsche Musikrat mit der Bundesauswahl Konzerte junger Künstler, die Jeunesses Musicales Deutschland mit der Jugendinitiative mu:v! und Podium Esslingen mit dem Fellowship-Programm #bebeethoven.

Musikschule der Stadt Koblenz

Hoevelstraße 6
56073 Koblenz
Tel.: 0261/129-2553
Fax: 0261/129-2550

Öffnungszeiten

Verwaltung
Montag, Dienstag, Donnerstag
09.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.30 Uhr
sowie bei Bedarf auch nach Vereinbarung
Copyright © Musikschule der Stadt Koblenz - Alle Rechte vorbehalten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.