images/Fachlehrer/buchwald_1oo.jpg
Die Musikschule der Stadt Koblenz tritt mit ca. 60 Konzerten im Jahr selbst als Veranstalter auf und beteiligt sich mit ihren Schülern an über 60 weiteren Veranstaltungen externer Kooperationspartner.
In der Schule finden in regelmäßigen Abständen Konzerte der verschiedenen Fachbereiche und Klassenkonzerte der einzelnen Kollegen statt. Hier gibt es Veranstaltungen der Bläser, Streicher, Zupf- und Tasteninstrumente, der Gesangs- und Percussionsinstrumente.
Darüber hinaus veranstaltet die Musikschule größere Aufführungen mit den Schülern des Elementarbereichs, mit dem Musiktheater, der Kindertanzgruppe und den unterschiedlichsten Orchestern und Chören. Gelegentlich wagt man sich gemeinsam auch an Opern-, oder Musicalaufführungen, führt regelmäßig Orchesterkonzerte durch, gerne auch in Kooperation mit anderen Musikschulen oder professionellen Kultureinrichtungen wie dem Staatsorchester „Rheinische Philharmonie“ und dem Stadttheater.
Einmal jährlich öffnet sich das Haus in der Hoevelstraße zum „Tag der offenen Tür“, an dem große und kleine Besucher nach Herzenslust Instrumente ausprobieren und die Arbeit der Musikschule kennen lernen können. Hier treffen viele angehende junge Musiker die Entscheidung für das Instrument ihrer Wahl.
Die Musikschule der Stadt Koblenz pflegt bewusst den Kontakt zu Institutionen der Stadt und des gesellschaftlichen Lebens. Sie ist musikalischer Partner bei zahlreichen Veranstaltungen. Im Jahr 2011 gestaltet sie 18 Veranstaltungen auf der Bundesgartenschau in Koblenz.
 
Veranstaltungsmanagement: Dorothea Buchwald (stellv. Schulleiterin)
 
Zusätzliche Anfragen externer Veranstalter, wie z.B. die musikalische Umrahmung von Festlichkeiten, Jubiläen, Kongressen, Weihnachtsfeiern oder Ehrungen, aber auch private Hochzeits-, Jubiläums- oder Trauerfeierlichkeiten plant und organisiert der Freundeskreis der Musikschule. Unter www.freundeskreis-musikschule-koblenz.de können entsprechende Solisten oder Ensembles gebucht werden.
 

So 27.05. 16 Uhr Schlag nach bei Shakespeare

Musiktheateraufführung in der Aula des Görresgymnasiums
Kooperation der Musikschule der Stadt Koblenz mit der Musikschule Klangwerk Neuwied
Musiktheatergruppe (Leitung Gerlind Wriedt) und Jekiss-Gruppe (Leitung: Sandra Schlosser) der Musikschule sowie Instrumentalisten der MS Klangwerk

Do 18.01. 19 Uhr Vorbereitungskonzert für Jugend musiziert

Musikschule, Konzertsaal, Eintritt frei!
plakat jumu 18.01. 2017internet

Sa 26.05 17 Uhr Bläser Live Extra

Konzert des Fachbereichs Blasinstrumente
Konzertsaal der Musikschule, Eintritt frei!

Fr 25.05. 17 Uhr Konzert Instrumentalklasse S. Kleber

Konzert der Klavierklasse Simon Kleber
Konzertsaal der Musikschule, Eintritt frei!

Mo 21.05. Pfingstmontag/Feiertag

Kein Unterricht an der Musikschule!

Do - Do 17. - 24.05 Bundeswettbewerb Jugend musiziert

Wettbewerbsort: Lübeck

So - Mo 13.05. - 21.05. Gitarrenfestival

Veranstaltung Koblenz-Guitar Festival
Rhein-Mosel-Halle und Koblenzer Schloss
 

Sa 12.05. 20 Uhr Konzert Bach-Chor

Aufführung des Verdi-Requiems im Limburger Dom
Bach-Chor Koblenz

Do - Fr 10.05. Christi Himmelfahrt und 11. 05. Bewegl. Ferientag

An beiden Tagen kein Unterricht an der Musikschule!

Sa 05.05. 13.30 - 17 Uhr Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür im Hauptgebäude der Musikschule, Hoevelstrasse 6, Ko-Rauental
Konzerte/Informationen/Instrumente ausprobieren!!
Ein Tag für die ganze Familie! Eintritt frei!

Fr - Sa 4. - 5.05. Hauptarbeitstagung des VdM

Hauptarbeitstagung des Verbandes deutscher Musikschulen in Hamburg

Di 01. Mai Feiertag

Kein Unterricht an der Musikschule!

Sa 28.04. 15.30 Uhr Black & White

Konzert des Fachbereichs Tasteninstrumente
in der StadtBibliothek/Forum Confluentes, Eintritt frei!

Do 26.04. 18 Uhr Konzert der Instrumentalklasse J. Gauchel

Konzert der Gitarrenklasse Jörg Gauchel
Konzertsaal der Msuikschule, Eintritt frei!

Mi 25.04. 18 Uhr Frühlingskonzert der Klasse P. Cortijo Aragones

Frühlingskonzert der Flötenklasse Petra Cortijo Aragones
Konzertsaal der Musikschule, Eintritt frei!

Mi 25.04. 18 Uhr Frühlingskonzert der Klasse P. Cortijo Aragones

Frühlingskonzert der Flötenklasse Petra Cortijo Aragones
Konzertsaal der Musikschule, Eintritt frei!

Sa 21.04. 17 Uhr Konzert des Fachbereichs Zupfinstrumente

Konzert des Fachbereichs Zupfinstrumente
Konzertsaal der Musikschule, Eintritt frei!

Fr 20.04. 15 Uhr MUSICA

Konzert des Fachbereichs Blasinstrumente für Kinder
Konzertsaal der Musikschule, Eintritt frei!

Sa 14.04. 15 Uhr Konzert der Instrumentalklasse D. Buchwald

Konzert der Violinklasse Dorothea Buchwald
Konzertsaal der Musikschule, Eintritt frei!

Fr 13.04. 20 Uhr Konzert Bach-Chor

Aufführung Verdi- Rqiem mit dem Bach-Chor in der Thein-Mosel-Halle

26.03. - 08.04. Osterferien

Während der Osterferien findet kein Unterricht statt!

So 18.03. Uhrzeit N.N. Johannes Passion

Aufführung der Johannes Passion in der Kirche St. Josef in Koblenz
Bach-Chor Koblenz

Do - So 17. - 20.03. Landeswettbewerb Jugend musiziert

Veranstaltungsort: Hochschule für Musik in Mainz

Fr 16.03. 10 Uhr Konzert für Auge und Ohr

„Konzert für Auge und Ohr“
Mitmachkonzertreihe für Grundschulkinder
Die Musikschule der Stadt Koblenz bietet eine neue Konzertreihe für Grundschulkinder an.
Lehrer der Musikschule tragen hier live klassische Stücke vor, die vom Charakter und der Dauer her so ausgewählt sind, dass sie die Kinder ansprechen. Die Konzerte sind so aufgebaut, dass in etwa ein Drittel der Kinder aus dem Publikum die Gelegenheit erhält gemeinsam mit anderen Kindern eine Aufgabe auf der Bühne zu erfüllen, zusammen mit den Musikern der Musikschule. Das kann je nachdem eine tänzerische oder eine musikalische Aufgabe sein oder auch eine Kombination aus beidem. Die Idee hinter dem Konzept ist es, die Kinder dazu zu bringen klassische Musik zu hören und zu genießen, entweder indem sie „nur“ zuhören und zusehen oder indem sie noch dazu selbst mitmachen. Und da es sich um ein Konzert für Auge und Ohr handelt gibt es für die Kinder, die gerade nicht auf der Bühne mitmachen natürlich auch noch etwas Interessantes zu sehen, nämlich die anderen auf der Bühne aktiven Kinder und die Musiker mit ihren nicht nur hörens- sondern auch sehenswerten Instrumenten.
Die Musikschule wünscht sich von den eingeladenen Schulklassen ein kurzes Feedback zum Konzert und händigt den Lehrern dafür vorbereitete Handzettel aus, die als kleines Dankeschön einen Gutschein für eine Hospitation im Instrumentalunterricht der Musikschule enthalten.
Schulklassen von Koblenzer Grundschulen können auf Anfrage eingeladen werden. Der Eintritt ist frei. Die Konzerte finden immer Freitag vormittags statt.
Einlass ist jeweils um 9.45Uhr, Konzertbeginn um 10.00Uhr.
bühne mit tuch internet

Mo - Fr 12. - 16.03 Prüfungswoche

Prüfungswoche an der Musikschule

So 11.03. 17.30 Uhr Chor- und Orchesterkonzert in Güls

Benefizkonzert mit Johnny Vocals (Chor des Johannesgymnasiums Lahnstein) und dem Sinfonieorchester der Musikschule
Kirche St. Servatius in Güls

Sa 10.03. 19 Uhr Konzert des Fachbereichs Gesang

Konzertsaal der Musikschule, Eintritt frei!

Fr 09.03. 10 Uhr Konzert für Auge und Ohr

„Konzert für Auge und Ohr“
Mitmachkonzertreihe für Grundschulkinder
Die Musikschule der Stadt Koblenz bietet eine neue Konzertreihe für Grundschulkinder an.
Lehrer der Musikschule tragen hier live klassische Stücke vor, die vom Charakter und der Dauer her so ausgewählt sind, dass sie die Kinder ansprechen. Die Konzerte sind so aufgebaut, dass in etwa ein Drittel der Kinder aus dem Publikum die Gelegenheit erhält gemeinsam mit anderen Kindern eine Aufgabe auf der Bühne zu erfüllen, zusammen mit den Musikern der Musikschule. Das kann je nachdem eine tänzerische oder eine musikalische Aufgabe sein oder auch eine Kombination aus beidem. Die Idee hinter dem Konzept ist es, die Kinder dazu zu bringen klassische Musik zu hören und zu genießen, entweder indem sie „nur“ zuhören und zusehen oder indem sie noch dazu selbst mitmachen. Und da es sich um ein Konzert für Auge und Ohr handelt gibt es für die Kinder, die gerade nicht auf der Bühne mitmachen natürlich auch noch etwas Interessantes zu sehen, nämlich die anderen auf der Bühne aktiven Kinder und die Musiker mit ihren nicht nur hörens- sondern auch sehenswerten Instrumenten.
Die Musikschule wünscht sich von den eingeladenen Schulklassen ein kurzes Feedback zum Konzert und händigt den Lehrern dafür vorbereitete Handzettel aus, die als kleines Dankeschön einen Gutschein für eine Hospitation im Instrumentalunterricht der Musikschule enthalten.
Schulklassen von Koblenzer Grundschulen können auf Anfrage eingeladen werden. Der Eintritt ist frei. Die Konzerte finden immer Freitag vormittags statt. Einlass ist jeweils um 9.45Uhr, Konzertbeginn um 10.00Uhr.
bühne bewegunginternet

Do 08.03. 19 Uhr Schüler musizieren

Werkstattkonzert mit Schülern verschiedener Vokal- und Instrumentalklassen
Konzertsaal der Msuikschule, Eintritt frei!

Sa 03.03. 15.30 Uhr Konzert der Streicher

Konzert des Fachbereichs Streichinstrumente
Konzertsaal der Musikschule, Eintritt frei!

Do 22.02. 19 Uhr Schüler musizieren

Werkstattkonzert mit Schülern verschiedener Instrumental- und Vokalklassen
Konzertsaal der Musikschule, Eintritt frei!

Sa 17.02. 17 Uhr After Christmas Drums

Konzert der Perkussionsklasse Jörg Schwickerath
Konzertsaal der Musikschule, Eintritt frei!
plakatschwickerath18

Mo 12.02. und Di 13.02. Karneval

Am Rosenmontag und Karnevalsdienstag findet kein Unterricht statt (Bewegliche Ferientage)!

Sa 27.01. Regionalwettbewerb Jugend musiziert

Landesmusikakademie Engers
19.30 Uhr Abschlusskonzert Schloss Engers

Sa 20.01. 16 Uhr Junge Talente im Konzert

Dreifaltigkeitshaus Koblenz-Karthause, Gothaer Str. 21

Junge Talente im Konzert

Konzert des Fördervereins Chormusik in Zusammenarbeit mit der Musikschule der Stadt Koblenz

Der Förderverein Chormusik der Ev. Gemeinde Ko-Karthause lädt zu einem Konzert am Samstag, 20. Januar 2018 um 16.00 Uhr ins Dreifaltigkeitshaus,  Ko-Karthause, Gothaer Straße 21, ein. Die musikalische Gestaltung übernehmen Schüler der Musikschule der Stadt Koblenz, die am 55. Wettbewerb „Jugend musiziert 2018“ teilnehmen werden. 

In diesem Jahr werden vor allem Ensembles mit Klavier und einem Streichinstrument bzw. einer Singstimme, vierhändige Klavierdarbietungen sowie Solo-Werke für ein Holz- oder ein Blechblasinstrument zu hören sein.

Wer am Wettbewerb „Jugend musiziert“ teilnimmt, kann - beginnend im Regionalwettbewerb - bei außerordentlichen Leistungen zum Landes- und Bundeswettbewerb aufsteigen. Seit mehr als 50 Jahren wird dieser Amateurwettbewerb für Solisten und Kammermusik-Ensembles bundesweit unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten durchgeführt. In Rheinland-Pfalz werden Ende Januar acht Regio­nalwettbewerbe und daran anschließend Mitte März der Landeswettbewerb in Mainz ausgerichtet. Der 55. Bundeswettbewerb findet vom 17.-24. Mai 2018 in Lübeck statt. Auf Regionalebene beteiligen sich im Bundesgebiet mehr als 20000 Kinder und Jugendliche an diesem Wettbewerb. Die am Regionalwettbewerb teilnehmenden jungen Musiker/innen der Musikschule der Stadt Koblenz präsentieren auch in diesem Konzert wieder die hohe Qualität ihrer musikalischen Ausbildung, die sich seit vielen Jahren durch eine verhältnismäßig hohe Anzahl von Preisträgern wiederspiegelt.

Der Eintritt ist frei; Spenden nimmt der Förderverein Chormusik gerne und dankbar für die musikalische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie dem Chor der Gemeinde entgegen.

plakat junge talente 2017internet

Fr 19.01. 16 Uhr Vorbereitungskonzert auf Jugend musiziert

Musikschule, Konzertsaal, Eintritt frei!
plakat jumu 19.01. 18internet