Sinfonieorchester

sinfonieorchester.jpg
Das Sinfonieorchester besteht aus mehr als 50 Instrumentalisten, zu dem auch Laienmusiker im Erwachsenenalter zählen. Eine Mitgliederzahl von über 30 Streichern sowie eine gut besetzte Blech- und Holzbläsergruppe ermöglichen es, große Werke in sinfonischer Besetzung aufzuführen. Die Intention besteht in der Heranführung junger Musikerinnen und Musiker an ein anspruchsvolles Repertoire. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern konnten in den letzten Jahren auch im großen Rahmen viele erfolgreiche Konzerte durchgeführt werden. Durch Vermittlung der Deutsch-Finnischen Gesellschaft gelang 2007 die Aufführung der “Finlandia” von Jean Sibelius mit dem Studentenchor “Grex Musicus” aus Jüväskylä (Finnland). Im Februar 2008 begeisterte ein Freundschaftskonzert mit dem brasilianischen Kammerorchester aus Ivoti die Besucher in der Citykirche Koblenz. 2009 folgte ein Konzert im Rahmen des Finnlandfestivals “Memory Traces”. Im Oktober 2010 beteiligte sich das Orchester am Jaques-Offenbach-Festival in Bad Ems. Im Mai 2011 brachte das Orchester auf dem Musikschulkongress in Mainz die „Loreley“ von Max Bruch zur Aufführung. Im September desselben Jahres folgte ein viel beachtetes Konzert auf der Festungsbühne Ehrenbreitstein im Rahmen der Bundesgartenschau Koblenz.
Im September 2013 veranstalteten die Musikschule und das Staatsorchester „Rheinische Philharmonie“ aus Anlass des 40jährigen Jubiläums beider Institutionen ein gemeinsames Orchesterkonzert in der Rhein-Mosel-Halle. Im Jahr 2014 und 2015 beteiligte sich das Orchester an der Jugendveranstaltung „Authentic- junge Kultur made in Koblenz“ in der Rhein-Mosel-Halle mit Highlights der Filmmusik. In der Reihe „Orgelmusik in Herz Jesu“ gestaltete das Orchester 2014 ein adventliches Konzert in Kooperation mit dem Chor der Herz Jesu Kirche. Das Sinfonieorchester der Musikschule ist jährlich im Konzert der Bienko –Stiftung im Görreshaus zu hören und bestreitet einen wesentlichen Programmteil im Adventskonzert der Musikschule in verschiedenen Kirchen der Stadt Koblenz.
Das Sinfonieorchester probt jeden Montag von 17.30 - 19.00 Uhr im Konzertsaal der Musikschule. Leitung: Dorothea Buchwald