Konzert der Landespreisträger

b_300_300_16777215_00_images_presse_landesprtrae.jpg
Erneut stellten hochbegabte und virtuose Landespreisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ anläßlich der 11.Ehrenbreitsteiner Kulturtage ihr Können unter Beweis.
Das Konzert fand in   klangintensiver und beschaulicher Atmosphäre - im Baudenkmal ehemalige Pallottiner-Kapelle Koblenz-Ehrenbreitstein - statt.
Die instrumentale Darbietung war schon in der Ensemblebesetzung außergewöhnlich : Einem Duo Horn-Klavier mit zeitgenössischer und älterer Literatur ( Moritz Schwaderlapp und Ludwig Marxsen) folgte ein Gitarren-Duo mit den Interpreten Rene´Jung und Stefan Püschel von der Gitarrenakademie der Musikschule mit klassischem und modernen Repertoire.
Den Abschluß des etwa einstündigen Konzertes bildete schließlich ein Trio mit Nina-Marie Horsch ( Violine ) , Desiree Benner (Klarinette ) und Hye Sun Yoo ( Klavier ) u.a mit Igor Strawinsky´s Suite " L´Histoire du Soldat " .
Bitte beachten Sie auch den Internetauftritt unter des Fördervereins der ehemaligen Pallottinerkapelle Koblenz-Ehrenbreitstein : : http://www.fepke.de