Junger Chor Koblenz

jungerchorkoblenz.jpg

Partner der Musikschule

Der Junge Chor Koblenz wurde 2007 auf Inititative des Kreis-Chorverbandes Koblenz in Zusammenarbeit mit der Stadtischen Musikschule und mit Unterstützung der Stadt Koblenz ins Leben gerufen mit dem Ziel, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 14 und 24 Jahren für das Singen im Chor zu gewinnen. Gründer und musikalischer Leiter des Chores ist Jürgen Böhme. Die etwa zwanzig Sängerinnen und Sänger treffen sich in der Regel ein- bis zweimal monatlich zu intensiven Ganztagsproben in der Städtischen Musikschule Koblenz. Erarbeit wird unter stimmbildnerischen und musikalisch-künstlerischen Gesichtspunkten moderne vierstimmige Vokalmusik. Das Repertoire des Chores reicht von modern arrangierten Volksliedern, Gospels und Spirituals über Swing und Blues bis zu Pop und Jazz. Jährlich absolviert der Chor 10-12 Auftritte. Außer in seiner Heimatstadt Koblenz tritt der Chor bei überregionalen Events wie der "Vocal Jazz Night" in Neuwied oder dem Chorfestival "Rhein Vokal" auf und nimmt auch teil an internationalen Chorfestivals. Konzertreisen führten den Jungen Chor Koblenz bisher in die Niederlande (Maastricht), nach Ungarn (Kaposvar), Frankreich (Nevers) und zuletzt nach Italien (Rimini). Zur musikalischen und organisatorischen Unterstützung holte Jürgen Böhme noch im Gründungsjahr Mohani Poulet ins Leitungsteam, die den Chor dirigiert wenn Böhme im Bass aushilft oder auf dem Klavier begleitet. Die Arbeit des Jungen Chores wird von einem Kreis der Freunde und Förderer unterstützt Leitung: Mohani Poulet