• Start
  • Für Einsteiger und Unentschlossene

Für Einsteiger und Unentschlossene

Instrumentenkarussell

Ihr Kind zeigt Interesse für Musik, hat vielleicht bereits schon die „Musikalische Früherziehung“ beendet, kann sich jedoch noch nicht für ein Instrument entscheiden!
Die Musikschule der Stadt Koblenz bietet Ihnen im „Instrumentenkarussell“ die Möglichkeit, die musikalische Fähigkeit Ihres Kindes an verschiedenen Instrumenten zu wecken und seine Begabung festzustellen.
Ihr Kind kann in einem Schuljahr 4 Instrumente aus den verschiedenen Instrumentengruppen erproben (Zupf-, Blas-, Streich- und Tasteninstrumente).
Der Wechsel der Instrumente findet alle 3 Monate statt. Die Instrumente können zu einer monatlichen Gebühr von 15 € bei der Musikschule ausgeliehen werden.
Wichtiges Ziel dieses Unterrichtes ist es, dass Ihr Kind die Freude am richtigen Instrument findet.
Der Unterricht im „Instrumentenkarussell“ (für Kinder im Alter von 6-7 Jahren) findet montags in der Zeit von 15.30 – 16.15 Uhr oder von 16.15 – 17.00 Uhr in der Hoevelstraße statt (Zweiergruppe zu 45 Minuten). Die Kosten betragen 46,- € im Monat (46,- € für auswärtige Schüler).
Es gelten die allgemeinen Regelungen der Musikschulsatzung und Musikschulgebührensatzung.

Der Trommelkurs

Angebot der Musikschule der Stadt Koblenz für Kinder im Alter von 6 bis 8 Jahren
 
  • Du möchtest gerne trommeln?
  • Du möchtest gerne entdecken, was alles mit Trommeln und Schlagzeug zu tun hat?
  • Deine Eltern möchten noch nicht sofort ein komplettes Schlagzeug-Set für Dich kaufen, weil Du es erst ausprobieren möchtest?
 
Dann wäre der TROMMELKURS genau das Richtige für Dich!Hier lernst Du in kleinen Gruppen das Schlagzeug kennen, z.B. wie die unterschiedlichen Instrument gespielt werden, die man nicht nur sehr laut, sondern auch sehr leise spielen kann…..Eine wahre Entdeckungsreise…..!
 
Dieser Kurs richtet sich vornehmlich an Kinder, die der Musikalischen Früherziehung entwachsen sind und sich für den Bereich Rhythmik und Percussion interessieren. Inhaltlich möchte dieser perkussive Anfangsunterricht einfache Rhythmen und die dazugehörigen Notenbilder vermitteln. Auch werden verschiedene Perkussionsinstrumente und ihre Spielweisen vorgestellt sowie eine Einführung in das moderne Drumset (Schlagzeug) gegeben. Nicht zuletzt wird natürlich auch das Zusammenspiel der Kinder entwickelt und gefördert.
 
Der Trommelkurs wird jeweils halbjährig angeboten. Eine Verlängerung dieser ersten Unterrichtsdauer und einem progressiven Ausbau der ersten Lernerfolge ist möglich.
 
Der Unterricht findet einmal pro Woche (eine Schulstunde) in der Außenstelle der Musikschule (Overbergschule, Koblenz-Goldgrube) statt. Der genaue Unterrichtstermin wird nach Einteilung der jeweiligen Gruppen (4-5 Personen pro Gruppe) bekannt gegeben.
 
Kosten: 30,- € pro Monat (für auswärtige Schüler 31,- €)