Harriet Wagner - La Gro - Fachbereichsleiterin

Harriet_Wagner_La_Gro.jpg
Der Fachbereich Elementare Musikerziehung
Die im Fachbereich Elementare Musikerziehung angebotenen Kurse sind die Basis für eine erste Begegnung mit der Musik in der Musikschule. Wichtig ist, Kinder schon sehr früh mit Musik in Kontakt zu bringen, um die angeborene Musikalität, die jedes Kind in sich hat, zu entwickeln. Auf spielerische Weise bieten wir dies den Kindern an, damit sie selber aktiv mit Musik experimentieren können.
So kann man ab 5 Monaten schon bei der Musikschule der Stadt Koblenz anfangen!
 
Altersgemäß gliedern sich die Angebote in verschiedenen Stufen:
Baby Babble und Babygarten ab etwa 5 Monaten, mit einem Elternteil oder einer Bezugsperson
Musikgarten ab etwa 18 Monaten, auch mit einem Elternteil oder einer Bezugsperson;
Musikalische Früherziehung ab 4 Jahren, ohne Eltern oder Bezugsperson;
Musikalische Grundausbildung / Orff-Sing-Spielkreis ab 6 Jahren

Die musikalische Ausbildung im Elementarbereich bereitet auf den Instrumental- bzw. Vokalunterricht vor.
Hauptsache ist, dass die Kinder den Spaß an Musik entdecken und erleben!